+49 6201 8725124 info@suhling.biz

GDD-Geschäftsführer Andreas Jaspers und Datenschutzexperte Peter Suhling

GDD-Geschäftsführer Andreas Jaspers und Datenschutzexperte Peter Suhling

Datenschutzauditoren treffen sich zum ersten Auditorentag

Die DSZ, Datenschutz Zertifizierungsgesellschaft mbH, entstanden aus den Fachverbänden „Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) e.V.“ und der „Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit (GDD) e.V., lädt zum Auditorentag ein. Dieser findet Ende Juni in Bonn statt, der GDD-Zentrale.

Viele Themen beschäftigen die Teilnehmer, sowie die Geschäftsführung der DSZ, Herrn Dr. Niels Lepperhoff und den Geschäftsführer der GDD und Anwalt Herrn Andreas Jaspers. Der Standard, um den es sich bei der DSZ handelt, ist der frei verfügbare Standard DS-BvD-GDD-01. Dieser steht Unternehmen zur Verfügung, um sich beispielsweise unabhängig von jeglicher Zertifizierung auf ein sicheres Datenschutzniveau vorzubereiten. Dieser Standard, der für alle Branchen gültig ist, besteht aus den Modulen Input-Management, Auftragsmanagement, Output-Management, Datenschutzkonzept, IT-Sicherheitskonzept, Datenschutz-Managementsystem, IT-Sicherheitsmanagementsystem und Auftragsmanagementsystem.

Unternehmen, die als Auftragnehmer nach § 11 Bundesdatenschutzgesetz arbeiten, bietet die Zertifizierung nach diesem Standard unter anderem diese Vorteile: sichtbares Datenschutzniveau, geringere Kosten durch weniger vor-Ort-Kontrollen von Seiten der Auftraggeber, standardkonformer Datenschutz, der Auftraggebern Sicherheit gibt, verlässliche Kosten und Zeiten für die Siegelvergabe sowie zum Schluss: Der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen (LDI NRW) befürwortet die zugrunde liegende Gesamtkonzeption aus Standard und Zertifizierungsablauf.

Da das Thema Auftragsdatenverarbeitung in der kommenden EU-Datenschutzgrundverordnung nicht nur bleiben wird, sondern vermutlich noch verschärft wird, bietet dieser Standard für Unternehmen eine gute Ausgangsbasis, um das gewünschte Datenschutzniveau zu etablieren.

Neue Impulse, die aus dem Auditorentag entstanden sind, sind aufgenommen worden. Der nächste Auditorentag ist bereits geplant.

Was Kunden sagen